P a n o n e e d

programmable panorama head
Besonders vorteilhaft ist der Kopf bei hochauflösenden Panoramen im Aussen- und Innenbereich:

www.360impressions.de/KBogen413

www.360impressions.de/Wandelhalle

Durch die - bis zu 10m lange - Kabelverbindung des Controllers mit dem Kopf entstehen keine Probleme mit aufzubauenden Verbindungen und Störeinflüssen. Klassisches Plug-and-Play. Der Controller bezieht seinen Strom vom Kopf.

Es ist möglich, den Kopf per Funk zu starten - eine Buchse ist dafür vorgesehen - für die Zukunft angedacht ist, die komplette Steuerung per WLAN mit SmartPhones/Tablet zu realsieren. Ein Umrüsten wird jederzeit leicht möglich sein - auch ohne den Kopf einschicken zu müssen.

Als weitere Option kann der Kopf als Drehteller für Objekt-VR genutzt werden. Dazu wird eine Plexischeibe auf eine Halterung am Kopf aufgesetzt. Die Steuerung dafür ist im Controller implementiert.

Der Drehteller - mit Steuerung - kann auch einzeln bestellt werden.